Franzi™ Pack

Herbizid

Franzi™

008400-62

Formulierung:

Suspensionskonzentrat (SC)

Wirkstoff:

480 g/l Flufenacet (40,1 % w/w)

Piktogramm:

GHS07 , GHS08 , GHS09

Signalwort:

Achtung

Carmina® 640

006284-00

Formulierung:

Suspensionskonzentrat (SC)

Wirkstoff:

600 g/l Chlortoluron (50,9 % w/w) ,
40 g/l Diflufenican (3,4 % w/w)

Piktogramm:

GHS07 , GHS08 , GHS09

Signalwort:

Achtung
ArtikelnummerPackungsgrößen
1100035903x5L + 1x5L l Umkarton

Franzi™ Pack ist die sichere Lösung gegen Acker-Fuchsschwanz und Unkräuter im Herbst und enthält Franzi™ und Carmina® 640.
Der Pack enthält 3 x 5 L Carmina® 640 und 1 x 5 L Franzi™ und reicht für 10 ha.

Drei Wirkstoffe zur optimalen Bekämpfung von Acker-Fuchsschwanz und Unkräutern
Franzi™ Pack ist die sichere Lösung gegen Acker-Fuchsschwanz und Unkräuter im Herbst.
Der Wirkstoff Flufenacet greift sehr früh in die Entwicklung der Ungräser ein, ist wenig wasserlöslich und wird vom Boden nur mäßig gebunden. Dies führt dazu, dass die Abbaurate gering ist und somit eine Wirkung auch noch nach später einsetzenden Niederschlägen eintreten kann. Chlortoluron ist stärker wasserlöslich und wird wenig an Bodenteilchen gebunden. Im Vergleich zu Flufenacet braucht Chlortoluron etwas weniger Feuchtigkeit für die Wirkung. Chlortoluron wird von den Pflanzen über die Wurzel und das Blatt aufgenommen, bei Ungräsern vorrangig über die Wurzel. Diflufenican sichert als weiterer Wirkstoff die Gräserleistung ab, sodass die Kombination der drei Wirkstoffe eine hervorragende Wirkung auf Acker- Fuchsschwanz erzielt.

Nur für den beruflichen Anwender.

Wirkungsweise

Erste Hilfe

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen.

Lagerung/Entsorgung/Hinweise

Lagerung

Produkte fest verschlossen in Originalbehältern an einem trockenem Ort aufbewahren. Von Nahrungsmitteln, Getränken und Futtermitteln fern halten sowie außer Reichweite von Kindern lagern.

Einstufung und Kennzeichnung gemäß CLP

Franzi™ :

Gefahrenhinweise:

(H302) Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
(H373) Kann bei längerer und wiederholter Exposition durch Verschlucken das Nervensystem schädigen.
(H410) Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:

(P101) Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
(P102) Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
(P264) Nach Gebrauch die Hände gründlich waschen.
(P270) Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
(P308+P313) BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
(P391) Verschüttete Mengen aufnehmen.
(P501) Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.

Ergänzende Kennzeichnungselemente:

(EUH 401) Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
(EUH 208­0033) Enthält Flufenacet. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
(EUH 208­0098) Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Carmina® 640:

Gefahrenbestimmende Komponente:

Chlortoluron (ISO); 3-(3-Chlor-p-tolyl)-1,1-dimethylharnstoff; Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2-methyl-4-isothiazolin-3-on [EG-Nr. 247-500-7] und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG-Nr. 220-239-6] (3:1) Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2-methyl-4-isothiazolin-3-on [EG-Nr. 247-500-7] und 2-Methyl-4-isothiazolin-3-on [EG-Nr. 220-239-6] (3:1)

Gefahrenhinweise:

(H317) Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
(H351) Kann vermutlich Krebs erzeugen.
(H361d) Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
(H410) Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:

(P101) Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
(P102) Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
(P261) Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
(P264) Nach Gebrauch die Hände gründlich waschen.
(P270) Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
(P272) Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
(P281) Vorgeschriebene persönliche Schutzausrüstung verwenden.
(P391) Verschüttete Mengen aufnehmen.
(P501) Inhalt/Behälter gemäß den lokalen, regionalen, nationalen und/oder internationalen Vorschriften einer Abfallsammelstelle zuführen.

Ergänzende Kennzeichnungselemente:

(EUH 401) Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
(EUH 208-0216) Enthält 5-Chlor-2-methyl-4-isothiazolin-3-on und 2-methyl-2H-isothiazol-3-on (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Haftung

Registrierte Marke

Franzi™ = Trade Mark der Albaugh UK Ltd
Carmina 640 = reg. Marke der Nufarm Gruppe